Vielvölkerstaat

Staatsgebilde, in dem nicht nur eine Nation bzw. ein Volk lebt, sondern verschiedene Nationalitäten bzw. Volksgruppen. Berühmte historische Beispiele für Vielvölkerstaaten waren Österreich-Ungarn, das Osmanische Reich, das Zarenreich, die Sowjetunion (siehe UdSSR) und Jugoslawien.


Verwendet in:
  • Lernstation 2: Ursachen klären / Einführung
  • Impressum und Kontakt